Lufthansa Industry Solutions in 500 Zeichen Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 200 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt mehr als 2.100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz und den USA.
Angebote für StudentInnen Praktika?
Projektabhängig möglich
Abschlussarbeiten?
Projektabhängig möglich
Werkstudenten?
Trainee-Programm?
Direkteinstieg?
Promotion?
Duales Studium?
Ja, Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Nichtakademisches Fachpersonal?

Lufthansa Industry Solutions

Firmenprofil

Allgemeine Informationen
Branche
IT-Beratung und Systemintegration

Bedarf an HochschulabsolventInnen
Nach dem intensiven Wachstumskurs der letzten Jahre und aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise haben wir unsere derzeitigen Personalwachstumsziele etwas reduziert.

Fachrichtungsschwerpunkte
Informatik, Wirtschaftsinformatik

Produkte und Dienstleistungen
Lufthansa Industry Solutions deckt mit rund 2.000 Mitarbeitenden das gesamte Spektrum der IT-Dienstleistung ab: Beratung, Entwicklung und Implementierung maßgeschneiderter Branchenlösungen sowie Technologie-Lösungen im Zuge der „Digitalen Transformation“. Neben der Luftfahrtindustrie umfasst unser Kundenspektrum vielfältige Branchen wie Fertigungs- und Prozessindustrie, Logistik, Energiewirtschaft, Healthcare und Automotive.

Anzahl der Standorte
14

Anzahl der MitarbeiterInnen
> 2.000

Jahresumsatz
248 Mio. € in 2019

Einsatzmöglichkeiten
Digitalisierungsprojekte, Cloud, Internet of Things, Artificial Intelligence, Machine Learning, Industrie 4.0, IT-Security, Business Analyse, Prozessberatung, IT-Architekturen, SAP, Softwareentwicklung, mobile Entwicklung

Einstiegsprogramme
Direkteinstieg, „Training on the job“, Mentoring, Projektarbeit

Mögliche Einstiegstermine
In Absprache flexibel möglich

Auslandstätigkeit
Projektabhängig möglich

Einstiegsgehalt für Absolventen
ca. 45.000 - 52.000 € p.a.

Warum bei „Lufthansa Industry Solutions“ bewerben
Wir sind Wegbereiter und Wegbegleiter auf dem Weg in eine digitale Zukunft. Wir sind überzeugend, innovativ, dynamisch und überraschend, weil unser Kundenspektrum neben der Luftfahrtindustrie vielfältige Branchen wie Fertigungs- und Prozessindustrie, Automotive, Logistik, Energiewirtschaft und Healthcare umfasst.
Sie profitieren als Mitarbeitender von Lufthansa Industry Solutions von flexiblen Arbeitszeiten, einer attraktiven Vergütung auch von Überstunden, und einer betrieblichen Altersvorsorge. Abgerundet wird unser Angebot an Sie durch Zusatzleistungen des Lufthansa Konzerns wie private Reiseangebote und besondere Mitarbeitervergünstigungen sowie unseren Lufthansa Familienservice.
Ihren Unternehmenseinstieg starten Sie mit unserem HR Welcome Day und werden in den ersten Monaten durch einen Mentoren unterstützt. In regelmäßigen Entwicklungsgesprächen – und entsprechenden Schulungen – steht nicht nur Ihre fachliche, sondern auch Ihre persönliche Weiterentwicklung im individuellen und zielgerichteten Fokus.





Bewerberprofil

Examensnote (70%)
Studiendauer (80%)
Auslandserfahrung (50%)
Sprachkenntnisse (Englisch) (100%)
Ausbildung/Lehre (0%)
Promotion (0%)
Master (0%)
Außerunivers. Aktivitäten (70%)
Soziale Kompetenz (100%)
Praktika (90%)

Sonstige Angaben

Flexibilität und Mobilität, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein, Berufsrelevante Praktika