Lufthansa Industry Solutions in 500 Zeichen Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 200 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt mehr als 2.100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz und den USA.
Praktika?
Projektabhängig möglich
Abschlussarbeiten?
Projektabhängig möglich
Werkstudenten?
Trainee-Programm?
Duales Studium BA?
Ja, Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Direkteinstieg?
Promotion?
Ausbildung?
Nichtakademisches Fachpersonal?
Duales Studium MA?

Lufthansa Industry Solutions

Firmenprofil

Allgemeine Informationen
Branche
IT-Beratung und Systemintegration

Bedarf an HochschulabsolventInnen
Wir sind absolut auf Wachstumskurs! Absolvent:innen finden bei uns jederzeit und flexibel ihren idealen Berufseinstieg.

Fachrichtungsschwerpunkte
Informatik, Wirtschaftsinformatik

Produkte und Dienstleistungen
Wir sind Wegbereiter und Wegbegleiter unserer Kunden in die digitale Zukunft! Dabei decken wir als LHIND das gesamte Dienstleistungsportfolio im IT-Beratungskontext ab - von maßgeschneiderter Branchenlösung bis zu state of the art Technologie-Lösungen im Zuge der Digitalen Transformation. Unsere Expertise liegt zudem nicht nur in unserem unmittelbaren Konzernumfeld und der Luftfahrtindustrie, sondern auch innerhalb externer Branchen wie Industry & Automotive, Logistics, Energy & Healthcare.

Anzahl der Standorte
14

Anzahl der MitarbeiterInnen
> 2.000

Jahresumsatz
233 Mio. € in 2020

Einsatzmöglichkeiten
Digitalisierungsprojekte, Cloud, Internet of Things, Artificial Intelligence, Machine Learning, Industrie 4.0, IT-Security, Business Analyse, Prozessberatung, IT-Architekturen, SAP, Softwareentwicklung, mobile Entwicklung

Einstiegsprogramme
Direkteinstieg, „Training on the job“, Mentoring, Projektarbeit

Mögliche Einstiegstermine
In Absprache flexibel möglich

Auslandstätigkeit
Projektabhängig möglich

Einstiegsgehalt für Absolventen
ca. 48.000-55.000 € p.a.

Warum bei „Lufthansa Industry Solutions“ bewerben
Innerhalb eines sehr dynamischen, innovativen und anspruchsvollen Umfelds setzen wir vielfältige und spannende IT-Projekte um - immer mit dem Blick auf die bestmögliche Lösung für unsere Kunden. Dabei können insbesondere Absolvent:innen schnell Verantwortung übernehmen, sich weiterentwickeln und verschiedene Branchen, Kundensituationen und Rollen innerhalb eines Projektes kennenlernen.
Flexible Arbeitszeiten, eine attraktive Vergütung auch von Überstunden und Reisezeiten, eine betriebliche Altersvorsorge sowie die Möglichkeit, remote zu arbeiten oder sich eine persönliche Auszeit zu nehmen, sind die Basis unserer Arbeitskultur. Daneben schaffen wir mit unserem Konzept #MyCompetence den Rahmen für eine individuelle Weiterentwicklung und unterstützen den Unternehmenseinstieg durch unseren Welcome Day - aktuell natürlich auch online oder hybrid. Corporate Benefits, der Urban Sports Club und private Reiseangebote ergänzen zusätzlich unser Angebot.





Bewerberprofil

Examensnote (70%)
Studiendauer (80%)
Auslandserfahrung (50%)
Sprachkenntnisse (Englisch) (100%)
Ausbildung/Lehre (0%)
Promotion (0%)
Master (0%)
Außerunivers. Aktivitäten (70%)
Soziale Kompetenz (100%)
Praktika (90%)

Sonstige Angaben

Flexibilität und Mobilität, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein, Berufsrelevante Praktika