Karrieretipps

Kommunikation

XING, LinkedIn und Co. sind nicht nur was für alte Säcke!

Gerade als Student und Young Professional hat man oft mehr im Sinn, als seine Zeit mit Networking ...

Alle anzeigen (34 Tipps)

Bewerbung & Co

Do‘s and Don’ts im Bewerbungs-Gespräch

Ein gelungenes Vorstellungsgespräch ist die „zweite Hälfte der Miete“ im Bewerbungsprozess. ...

Alle anzeigen (45 Tipps)

Etikette und mehr

Wenn einer eine Reise tut...

Nichts ist schwieriger, als auf höfliche Art mit unhöflichen Menschen umzugehen, und gerade dann ...

Alle anzeigen (15 Tipps)

Outfit

Dress for Success

Wenn Sie Ihre erste Einladung zu einem Vorstellungsgespräch in der Hand halten, wird die passende ...

Alle anzeigen (10 Tipps)

Wissenswertes

Bitte einchecken im Hotel Luftmatratze

Bezahlbarer Wohnraum ist unter Studenten schon länger ein knappes Gut. Bundesweit bieten die ...

Alle anzeigen (64 Tipps)


TIPP Klicke auf eine Artikel der Kategorie (Kommunikation, Bewerbung & Co, ...), die dich interessiert. Am rechten Rand siehst du nun alle Artikel aus diesem Bereich!

Alle Karrieretipps


Wissenswertes
Deutsche Bildung
Apps können süchtig machen, deshalb ist das naheliegende Wortspiel einfach zu schön: Wie wäre es mit ­etwas Appstinenz? Lustig. Es muss ja nicht gleich der ­kalte Entzug sein, aber in unseren Stressmanagement-Trainings identifizieren unsere studentischen Teilnehmer immer wieder das Smartphone als größten Zeit- und Energiedieb.
Wissenswertes
A.S.I Wirtschaftsberatung AG
Keine Frage: Geld ausgeben macht auch als Student viel mehr Spaß, als Steuererklärungen anzufertigen. Zumal das große Geld für Studenten meist erst später beim Berufseinstieg winkt. Dennoch lohnt es sich, das Thema „Steuern und staatliche Förderungen“ bereits zur Unizeit zu berücksichtigen, um mit etwas Aufwand viel Geld zurückbekommen zu können.
Bewerbung & Co
Robindro Ullah
Bewegtbild ­– So würden das sicherlich noch einige der ehrwürdigen Unternehmensvertreter bezeichnen, wenn Sie eine Video-Bewerbung erhielten. Was in vielen Unternehmens-Augen noch Zukunftsmusik ist, fällt eigentlich schon seit Jahren unter Alltagstechnologie.
Kommunikation
René Borbonus
Fehler haben auf dem Karriereweg immer noch einen schlechten Ruf. Dabei gibt es kaum einen besseren Ansatz, um zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Einige unserer größten Errungenschaften gehen auf Fehler zurück. Kommunikationstrainer René Borbonus zeigt, warum der offene Umgang mit Fehlern sich lohnt – und wie Sie in Ihrem Umfeld dafür sorgen können, dass darüber gesprochen wird.
Bewerbung & Co
Henryk Lüderitz
Wir leben im Zeitalter der Digitalisierung. Wer hier nicht untergehen will, muss wissen, „wie der Hase läuft“
Kommunikation
Wenn die Körpersprache stimmt, kann man gute Inhalte nicht nur verstärken, es lassen sich sogar Schwächen überspielen. Das soll natürlich nicht heißen, dass man sich die einfach so erlauben kann, sondern lediglich die große Bedeutung der richtigen Körpersprache verdeutlichen. Wenn Sie lernen, diese richtig einzusetzen, erhöhen sich Ihre Chancen, auf der Karriereleiter zu klettern.
Bewerbung & Co
Karrierecoach München
Als Student oder Berufseinsteiger finden Sie sich immer wieder in Situationen wieder, in denen Sie sich selbst, Ihre Arbeit oder Ihr Produkt präsentieren bzw. verkaufen müssen. All diese Situationen können immens wichtig für Ihre berufliche Zukunft sein und haben eine Gemeinsamkeit: den Faktor Zeit.

Seiten