ebm-papst Unternehmensgruppe in 500 Zeichen Mit lufttechnischen Zusammenhängen und dem perfekten Zusammenspiel von Motortechnik, Strömungstechnik und Elektronik kennen wir uns aus. Hervorgegangen aus traditionsreichen Unternehmen, verfügt die ebm-papst Gruppe heute über ein einzigartiges Produktprogramm von Motoren und Ventilatoren, das uns zum Weltmarktführer macht. Unsere Ventilatoren und Motoren sind in vielen Branchen zu finden.
Angebote für StudentInnen Praktika?
Abschlussarbeiten?
Werkstudenten?
Trainee-Programm?
Direkteinstieg?
Promotion?
Duales Studium?
Nichtakademisches Fachpersonal?

ebm-papst Unternehmensgruppe

Firmenprofil

Allgemeine Informationen
Branche
Maschinen- und Anlagenbau

Bedarf an HochschulabsolventInnen
Aktuelle Angebote finden Sie unter: https://karriere.de.ebmpapst.com/de/

Fachrichtungsschwerpunkte
Elektrotechnik, Maschinenbau, Antriebstechnik, Regelungstechnik, Verfahrenstechnik, Konstruktion, Produktions- und Fertigungstechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Logistik

Produkte und Dienstleistungen
Die ebm-papst Gruppe ist der weltweit führende Hersteller von Ventilatoren und Motoren. Seit Gründung setzt das Technologieunternehmen kontinuierlich weltweite Marktstandards: von der digitalen Vernetzung elektronisch geregelter EC-Ventilatoren über die aerodynamische Verbesserung der Ventilatorflügel, bis hin zur ressourcenschonenden Materialauswahl. Ventilatoren und Motoren des Weltmarktführers sind in vielen Branchen zu finden, wie zum Beispiel in den Bereichen Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik, Haushaltsgeräte, Heiztechnik, Automotive und Antriebstechnik.

Anzahl der Standorte
Produktionsstandorte 27; Vertriebsstandorte 49 weltweit

Anzahl der MitarbeiterInnen
15.058

Jahresumsatz
Gruppenumsatz (konsolidiert) 2018/19 2.183 Mio. €

Einsatzmöglichkeiten
U. a. Forschung & Entwicklung, Konstruktion, Verfahrenstechnik, Informationstechnik, Wirtschaftsinformatik, Qualitätsmanagement, Technischer Vertrieb, Technischer Einkauf, Logistik & Produktion

Mögliche Einstiegstermine
Jederzeit

Auslandstätigkeit
Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeitern internationale Berufserfahrung zu ermöglichen. Voraussetzung hierfür sind erstklassige Leistungen an Ihrem bisherigen Arbeitsplatz und entsprechende Einsatzmöglichkeiten im Ausland.

Warum bei „ebm-papst Unternehmensgruppe“ bewerben
Freuen Sie sich auf herausfordernde Aufgaben in einem international führenden Technologieunternehmen. Es erwarten Sie ein kollegiales Umfeld, modernste technische Ausstattung sowie eine attraktive Vergütung. Wenn Sie den besonderen fachlichen Anreiz suchen und Ihr Wissen zielgerichtet anwenden wollen, aber auch Familie und Freizeit nicht zu kurz kommen sollen, sind Sie bei uns richtig.

Flexibilität ist für ebm-papst ein zentraler Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir legen Wert auf ein offenes Klima, das flexibel genug ist, die beruflichen und persönlichen Interessen unserer Mitarbeiter zu berücksichtigen.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind in unseren Unternehmenswerten fest verankert. Dafür stehen zunächst unsere Entrechte-Produkte, aber auch unsere energieeffizienten Prozesse und Produktionen, die dieser Philosophie folgen. Mit den Energiescouts hat ebm-papst ein Projekt ins Leben gerufen, das ganz konkret im Alltag dazu beiträgt, Energiekosten im Unternehmen zu senken. 2013 wurden wir für unser Engagement mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet, 2008 bereits mit dem Umweltpreis des Landes Baden-Württemberg.



Bewerberprofil

Examensnote (%)
Studiendauer (%)
Auslandserfahrung (%)
Sprachkenntnisse (Englisch) (%)
Ausbildung/Lehre (%)
Promotion (%)
Master (%)
Außerunivers. Aktivitäten (%)
Soziale Kompetenz (%)
Praktika (%)
Aufgrund der Vielzahl unterschiedlicher offener Stellen können wir keine allgemeingültigen Prozentaussagen treffen - die Anforderungen sind stets individuell.

Sonstige Angaben

Beim Auswahlverfahren heißt es, ehrlich zu sein und sich zu präsentieren, wie man ist. Bleiben Sie sich selbst treu und verstellen Sie sich nicht. Wir suchen Menschen, die zu ebm-papst passen und freuen uns über Vielfalt. Es gibt kein richtig oder falsch.