Rheinmetall in 500 Zeichen Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Mit innovativen System-Lösungen rund um den Antriebsstrang und umfassender Leichtbaukompetenz nimmt Rheinmetall eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein. Als führendes europäisches Systemhaus für Heerestechnik ist Rheinmetall... Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Mit innovativen System-Lösungen rund um den Antriebsstrang und umfassender Leichtbaukompetenz nimmt Rheinmetall eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein. Als führendes europäisches Systemhaus für Heerestechnik ist Rheinmetall ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Mehr erfahren: www.rheinmetall.com
Praktika? Abschlussarbeiten? Werkstudenten? Trainee-Programm? Duales Studium BA?
Direkteinstieg? Promotion?
Ausbildung? Nichtakademisches Fachpersonal? Duales Studium MA?

Rheinmetall

Firmenprofil

Allgemeine Informationen
Branche
Automobilzulieferindustrie, Verteidigungs- und Sicherheitsindustrie

Bedarf an HochschulabsolventInnen
Kontinuierlicher Bedarf

Fachrichtungsschwerpunkte
Unter anderem Studierende und Absolventen (m/w/d) der Informatik sowie der (Wirtschafts-)Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften, z.B. mit folgenden Schwerpunkten: Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Gießtechnik, Konstruktion, Maschinenbau, Mechatronik, Cyber Security, Softwareentwicklung, Lasertechnik, Simulationstechnik u.v.m.

Produkte und Dienstleistungen
Rheinmetall steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Als weltweiter Automobilzulieferer steht Rheinmetall für nachhaltige Mobilität und überzeugt mit seiner Kompetenz in den Bereichen Luftversorgung, Schadstoffreduzierung und Pumpen sowie bei der Entwicklung, Fertigung und Ersatzteillieferung von Kolben, Motorblöcken und Gleitlagern. Als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik steht Rheinmetall für mehr Sicherheit und ist ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Rheinmetall verfügt über langjährige Erfahrung und Innovationen bei gepanzerten Fahrzeugen, Waffen und Munition sowie auf den Gebieten der Flugabwehr und der Elektronik. Als einer der international renommiertesten Lieferanten der Branche mit der Mission „Hightech zum Schutz der Soldaten im Einsatz“ setzt Rheinmetall neue technische Standards.

Anzahl der Standorte
129 Standorte weltweit (2019)

Anzahl der MitarbeiterInnen
ca. 25.000 weltweit (2019)

Jahresumsatz
6,25 Mrd.€ (2019)

Einsatzmöglichkeiten
Vielfältig, z.B. studienbegleitende Tätigkeiten, Trainee, Direkteinstieg in den Bereichen: Softwareentwicklung, Produktion, technischer Vertrieb, Konstruktion, Forschung und Entwicklung, Controlling, Einkauf, u.v.m.

Einstiegsprogramme
Direkteinstieg, Praktika, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit, Promotion, Traineeprogramme

Mögliche Einstiegstermine
Entnehmen Sie diese bitte der jeweiligen Stellenausschreibung auf unserer Karriereseite

Auslandstätigkeit
Möglich

Einstiegsgehalt für Absolventen
Branchenüblich

Warum bei „Rheinmetall“ bewerben
Kommen Sie in unser Team und legen Sie den Grundstein für Ihre erfolgreiche Karriere. Lassen Sie uns gemeinsam die Themen gestalten, die Menschen bewegen: Mobilität und Sicherheit. Wir sind für Sie ein Partner, der großen Wert auf Ihre Förderung legt. Maßgeschneiderte Trainings- und Entwicklungsmaßnahmen bereiten Sie systematisch auf Ihre weiterführenden Aufgaben vor. Wir bieten Ihnen Raum für Ideen, attraktive Zusatzleistungen, einen sicheren Arbeitsplatz sowie die Möglichkeit, Karriere und Familie zu verbinden. Erfahren Sie mehr und bewerben Sie sich jetzt unter rheinmetall.com/karriere.

Besuchen Sie uns auch auf unseren Unternehmenseiten bei Linkedin, Xing und Instagram




Bewerberprofil

Examensnote (70%)
Studiendauer (50%)
Auslandserfahrung (70%)
Sprachkenntnisse (Englisch) (80%)
Ausbildung/Lehre (10%)
Promotion (30%)
Master (40%)
Außerunivers. Aktivitäten (50%)
Soziale Kompetenz (100%)
Praktika (80%)

Sonstige Angaben