BARMER in 500 Zeichen Unser Job hat Millionen gute Gründe. Jeder von uns hat seinen individuellen Grund, bei der BARMER zu arbeiten – und jeder Grund ist uns wichtig. Aber eines haben wir alle gemeinsam: Wer hier arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Menschen ein: Weil wir helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen. Gesundheit weiter gedacht
Praktika?
Ja, Einsatzmöglichkeiten situationsabhängig
Abschlussarbeiten?
Werkstudenten?
Trainee-Programm?
Duales Studium BA?
Direkteinstieg?
Promotion?
Ausbildung?
Nichtakademisches Fachpersonal?
Duales Studium MA?

BARMER

Firmenprofil

Allgemeine Informationen
Branche
Gesundheitswesen

Bedarf an HochschulabsolventInnen
Kontinuierlicher Bedarf Anzahl ca 200

Fachrichtungsschwerpunkte
Informatik, Wirtschafts-, Rechtswissenschaften, Gesundheitsmanagement, Sozialwissenschaften

Produkte und Dienstleistungen
Kranken- und Pflegeversicherung

Anzahl der Standorte
Rund 380 Standorte Deutschlandweit

Anzahl der MitarbeiterInnen
Rund 13800 deutschlandweit

Jahresumsatz
Haushalt ca. 43,8 Mrd. p.a.

Einsatzmöglichkeiten
Softwareentwicklung, Sales Consulting, Business-Relationship, Unternehmensentwicklung, Personal & Organisation, Verwaltung, Informationstechnologie, Verwaltung

Einstiegsprogramme
Direkteinstieg, Praktika

Mögliche Einstiegstermine
Jederzeit

Auslandstätigkeit
Nicht möglich

Einstiegsgehalt für Absolventen
Ca. 38.000 bis 45.000 Euro p.a. je nach Fachrichtung

Warum bei „BARMER“ bewerben
Unser Job hat Millionen gute Gründe

Jeder von uns hat seinen individuellen Grund, bei der BARMER zu arbeiten – und jeder Grund ist uns wichtig. Aber eines haben wir alle gemeinsam: Wer hier arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Menschen ein: Weil wir helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche
Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen.

Gesundheit weiter gedacht



Bewerberprofil

Examensnote (90%)
Studiendauer (80%)
Auslandserfahrung (20%)
Sprachkenntnisse (Englisch) (80%)
Ausbildung/Lehre (30%)
Promotion (40%)
Master (70%)
Außerunivers. Aktivitäten (40%)
Soziale Kompetenz (100%)
Praktika (50%)
Sonstige Angaben

Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Empathie, Sozialkompetenz