Knorr-Bremse AG in 500 Zeichen Der Knorr-Bremse Konzern mit Firmenhauptsitz in München ist der weltweit führende Hersteller von Bremssystemen und Anbieter weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Als technologischer Schrittmacher treibt Knorr-Bremse seit über 110 Jahren maßgeblich Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service moderner Bremssysteme voran.
Angebote für StudentInnen Praktika?
Abschlussarbeiten?
Werkstudenten?
Trainee-Programm?
Direkteinstieg?
Promotion?
Duales Studium?
Nichtakademisches Fachpersonal?

Knorr-Bremse AG

Firmenprofil

Allgemeine Informationen
Branche
Maschinenbau / Elektrotechnik

Bedarf an HochschulabsolventInnen
Kontinuierlicher Bedarf

Fachrichtungsschwerpunkte
Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, BWL

Produkte und Dienstleistungen
Hersteller von Bremssystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Weitere Produktfelder: On-Board-Systeme für Schienenfahrzeuge, Bahnsteigtürsystem und Drehschwingungsdämpfer.

Anzahl der Standorte
100

Anzahl der MitarbeiterInnen
Ca. 25.000

Jahresumsatz
5,5 Mrd. Euro (2016)

Einsatzmöglichkeiten
Forschung- und Entwicklung, Fertigung, Technischer Vertrieb, Rechnungswesen / Controlling, Materialwirtschaft / Logistik, Einkauf, Vertrieb / Marketing, Personalwesen, Qualitätswesen, IT

Einstiegsprogramme
Direkteinstieg, Trainee-Programm (MEP), Duales Studium

Mögliche Einstiegstermine
Jederzeit

Auslandstätigkeit
Möglich, aber Bewerbung in der Regel direkt über die jeweilige Ausschreibung der Landesgesellschaft

Einstiegsgehalt für Absolventen
Entsprechend der Qualifikation

Warum bei „Knorr-Bremse AG“ bewerben
Knorr-Bremse beschäftigt weltweit Menschen mit ganz individuellen Lebensläufen, Erfahrungen und Persönlichkeiten, von denen jeder einzelne seinen ganz eigenen Beitrag zum Unternehmenserfolg leistet. Die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehen wir als eine unserer großen Stärken. Sie bietet ein umfangreiches Spektrum an Talente und Kompetenzen, unterschiedlichsten Perspektiven, Sichtweisen und Ideen- für Knorr-Bremse der Schlüssel zu einem hohen Innovationspotenzial.




Bewerberprofil

Examensnote (80%)
Studiendauer (80%)
Auslandserfahrung (40%)
Sprachkenntnisse (englisch) (100%)
Ausbildung/Lehre (20%)
Promotion (10%)
Master (10%)
Außerunivers. Aktivitäten (70%)
Soziale Kompetenz (100%)
Praktika (80%)

Sonstige Angaben