HeidelbergCement AG in 500 Zeichen Unser Unternehmen hat in den 140 Jahren seines Bestehens eine dynamische Entwicklung durchlaufen. Wir sind von einem einstmals süddeutschen Zementhersteller zu einem geografisch breit aufgestellten „Global Player“ im Baustoffbereich gewachsen. Trotz der Größe ist HeidelbergCement im Vergleich zu anderen Branchen mittelständisch geprägt. Unsere Hierarchien sind flach und ein starkes „wir-Gefühl“ unserer Mitarbeiter ist uns wichtig.
Angebote für StudentInnen Praktika?
Ja, Einsatzmöglichkeiten für ca. 50 Praktikanten im Jahr
Abschlussarbeiten?
Werkstudenten?
Trainee-Programm?
Direkteinstieg?
Promotion?
Duales Studium?
Ja
- BWL-Industrie (B.A.)
- Wirtschaftsinformatik – Application Management (B. Sc.)
Nichtakademisches Fachpersonal?

HeidelbergCement AG

Firmenprofil

Allgemeine Informationen
Branche
Baustoffhersteller

Bedarf an HochschulabsolventInnen
15-20 pro Jahr

Fachrichtungsschwerpunkte
Bauingenieurwesen, Bergbau, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau, Rohstoffingenieurwesen, Verfahrenstechnik, (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften

Produkte und Dienstleistungen
Zement & Bindemittel, Beton & Fließestrich, Sand & Kies, Betonprodukte, Kalksandstein

Anzahl der Standorte
Weltweit in rund 60 Ländern vertreten

Anzahl der MitarbeiterInnen
Ca. 62.000 weltweit

Jahresumsatz
13,5 Mrd. € (in 2015)

Einstiegsprogramme
Traineeprogramme in den Bereichen:
- Technik
- Baustofftechnologie
- Vertrieb
- IT
- Einkauf
- Logistik
- Human Resources
- Finance, Accounting & Controlling

Mögliche Einstiegstermine
Quartalsweise

Auslandstätigkeit
Eingeschränkt möglich

Einstiegsgehalt für Absolventen
46.000-50.000 € brutto im Jahr

Warum bei „HeidelbergCement AG“ bewerben
HeidelbergCement wurde 1873 gegründet und kann somit auf eine lange Firmen - geschichte zurückblicken. Trotzdem ist HeidelbergCement äußerst dynamisch.

Wachstum, flache Strukturen und hohe Internationalität zeichnen uns aus. Wir sind als erster Baustoffkonzern im DAX vertreten. Unser erklärtes Unternehmensziel ist weiter international zu wachsen, mit einem klaren Fokus auf Kostenführerschaft und Nachhaltigkeit. Wir möchten zu den Besten gehören und daran arbeiten wir täglich.



Bewerberprofil

Examensnote (80%)
Studiendauer (80%)
Auslandserfahrung (70%)
Sprachkenntnisse (Englisch) (100%)
Ausbildung/Lehre (50%)
Promotion (0%)
Master (80%)
Außerunivers. Aktivitäten (80%)
Soziale Kompetenz (100%)
Praktika (80%)
Sonstige Angaben

Teamfähigkeit, analytisches Denken, interkulturelle Kompetenz, Flexibilität, hands-on Mentalität, Umsetzungsstärke, Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft, Eigeninitiative