Gebr. Pfeiffer SE in 500 Zeichen Seit der Gründung im Jahre 1864 sind wir stets maßgeblich an der Entwicklung der modernen Aufbereitungstechnik beteiligt und blicken dabei auf eine lange und erfolgreiche Firmengeschichte zurück. Wir verdanken dies hochwertigen Erzeugnissen, unserer Orientierung am Kunden und einer internationalen Ausrichtung. Auch in einer sich schnell verändernden Umwelt bleiben wir diesen Maßstäben verpflichtet. So werden unser Unternehmen und seine Mitarbeiter die Zukunft gestalten.
Angebote für StudentInnen Praktika?
Abschlussarbeiten?
Werkstudenten?
Trainee-Programm?
Direkteinstieg?
Promotion?
Duales Studium?
Nichtakademisches Fachpersonal?

Gebr. Pfeiffer SE

Firmenprofil

Allgemeine Informationen
Branche
Maschinen- und Anlagenbau

Bedarf an HochschulabsolventInnen
Kontinuierlicher Bedarf

Fachrichtungsschwerpunkte
Maschinenbau, Verfahrentechnik

Produkte und Dienstleistungen
Vertikalmühlen zur Zerkleinerung von Rohmaterialien (Zement, Kalk, Gips)

Anzahl der Standorte
1 (in Deutschland) 5 (global)

Anzahl der MitarbeiterInnen
Weltweit ca. 500

Jahresumsatz
139,7 Mio. € (Geschäftsjahr 2014/2015)

Einsatzmöglichkeiten
Direkteinstieg in allen Unternehmensbereichen

Einstiegsprogramme
Umfangreiche Einarbeitungsphasen, "Training on the job", Direkteinstieg

Mögliche Einstiegstermine
Jederzeit

Auslandstätigkeit
Weltweite Reisebereitschaft

Einstiegsgehalt für Absolventen
Tarifgebundene Entgelteinstufung (ERA - Tarifvertrag)

Warum bei „Gebr. Pfeiffer SE“ bewerben
Unser wachsendes Familienunternehmen blickt auf eine über 150-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurück. Bei Gebrüder Pfeiffer sind Verlässlichkeit und Berechenbarkeit ein hohes Gut der Unternehmenskultur. Zu unseren wichtigsten Werten gehören eine langfristige Unternehmensentwicklung sowie besondere Markt- und Kundenorientierung. Dies ermöglicht es uns, technische Innovationen in den Markt zu bringen und die weltgrößte Zementmühle zu bauen. Die Geschichte von Gebr. Pfeiffer steht aber auch für Bodenständigkeit und Loyalität. So gelingt es uns, als privat geführtes Unternehmen zu bestehen und wirtschaftlich unabhängig zu agieren. Wir sind ein Kompetenzpartner mit langer Tradition, Konzernunabhängigkeit, jahrzehntelanger Erfahrung und weitreichendem Know-How.



Bewerberprofil

Examensnote (75%)
Studiendauer (75%)
Auslandserfahrung (50%)
Sprachkenntnisse (Englisch) (80%)
Ausbildung/Lehre (30%)
Promotion (10%)
Master (60%)
Außerunivers. Aktivitäten (50%)
Soziale Kompetenz (90%)
Praktika (70%)

Sonstige Angaben

Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten, ERP-Kenntnisse, Weitere Sprachkenntnisse von Vorteil